Datenschutzerklärung SMSup GmbH

Verantwortlich für die Verarbeitung

SMSup GmbH
Route de Chésalles 21b
1723 Marly
Schweiz

vertreten durch F24 Schweiz AG

UID Nummer: CHE-337.516.937

WEBHOSTER

Das Unternehmen hostet seine Website bei Raidboxes GmbH, Hafenstraße 32, DE – 48153 Münster, Telefon: +49 251 1498 2000, E-Mail: support@raidboxes.io

WELCHE DATEN SAMMELN WIR?

Wir sammeln nur die Daten, die für die von uns verfolgten Zwecke unbedingt erforderlich sind und halten uns dabei an die geltenden Vorschriften. Die Daten, die wir über Sie speichern und verarbeiten, können sowohl von Ihnen als auch von jeder anderen legitimen Drittquelle stammen.

Sie müssen sicherstellen, dass die Informationen, die Sie uns übermittelt haben, relevant und aktuell sind. Ausserdem müssen Sie uns unverzüglich über jede wesentliche Änderung Ihrer Situation informieren. Wenn Sie uns Informationen über einen Dritten zur Verfügung stellen, müssen Sie sicherstellen, dass dieser damit einverstanden ist.

Sie werden von SMSup GmbH als dem für die Verarbeitung Verantwortlichen bearbeitet und gespeichert.

SMSup GmbH legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Indem Sie auf dieser Website fortfahren oder eine Geschäftsbeziehung mit uns eingehen, erklären Sie sich ausdrücklich mit unserer Datenverarbeitungs- und Datenschutzpolitik einverstanden.

WIE VERWENDEN WIR IHRE DATEN?

Wir können Ihre Daten verwenden, um Ihnen jedes Produkt und jede Dienstleistung zur Verfügung zu stellen und für andere Zwecke, wie z. B. :

  • Sie zu authentifizieren oder Ihre Anweisungen auszuführen,
  • die Daten nach Ihrer Zustimmung für Marketing- und Werbezwecke zu verwenden,
  • die Nutzung, das Nutzerverhalten und die Navigation während der Nutzung elektronischer Dienste zu analysieren und zu beobachten,
  • unsere berechtigten Interessen zu sichern (z. B. um unsere Rechte zu begründen, auszuüben oder in Streitfällen zu verteidigen),
  • uns an interne Richtlinien zu halten, Risiken im Unternehmen aktiv zu steuern, die Sicherheit und den Betrieb unserer IT-Umgebung zu gewährleisten.

MIT WEM TEILEN WIR SIE GEGEBENENFALLS?

Wir sind berechtigt, Ihre Daten an Dritte, wie z. B. unsere Auftragnehmer, weiterzugeben und offenzulegen.

WIE LANGE WERDEN SIE AUFBEWAHRT?

Personenbezogene Daten werden während der im Obligationenrecht (OR) und in der Verordnung über die Führung und Aufbewahrung von Geschäftsbüchern (GeBüV) vorgesehenen Frist aufbewahrt. Das bedeutet, dass Daten, die sich auf die Geschäftsbeziehung zwischen dem Unternehmen und der betroffenen Person beziehen, zehn Jahre lang aufbewahrt und dann vernichtet werden. Alle anderen Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, in dem ihre Verwendung angemessen und relevant für die Beschränkung der Aufbewahrung ist.

Insbesondere für die Plattform betragen die Standardspeicherfristen 6 Monate für Nachrichten, 14 Monate für Kampagnenstatistiken, 26 Monate für Kontaktlisten und 1 Monat für Antwort-SMS. Danach werden sie automatisch vernichtet. Der Kunde kann eine kürzere Aufbewahrungsdauer für seine Daten einstellen, die jedoch nicht unter einem Tag liegen darf.

INTERNATIONALE ÜBERTRAGUNG VON DATEN

Ihre Daten können im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen an Dritte weitergegeben werden. Insbesondere befinden sich diese Dritten in der Schweiz und der EU.

IHRE RECHTE

Die betroffene Person hat das Recht, vom Unternehmen die Berichtigung von Daten oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen, sich der Verarbeitung zu widersetzen und ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend zu machen. Um diese Rechte geltend zu machen, wendet sich die betroffene Person an info@smsup.ch .

Falls die Datenverarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung der betroffenen Person erfolgte, hat diese das Recht, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmässigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen, die mit der Einwilligung der betroffenen Person vor ihrem Widerruf erfolgte. Es genügt, eine einfache Anfrage an info@smsup.ch zu senden.

Wenn die betroffene Person auch die Löschung der Daten beantragt, wird das Unternehmen diesem Antrag so schnell wie möglich nachkommen, sofern die Löschung keine Verletzung der rechtlichen Verpflichtung des Unternehmens zur Datenverarbeitung darstellt.

AKTUALISIERUNG

Dieser Hinweis zur Datenverarbeitung kann jederzeit aktualisiert werden. Wir bitten Sie daher, ihn regelmässig zu lesen.

Wir sind jederezeit für Sie da

Moe ist Junior Sales Coordinator bei SMSup

Haben Sie Fragen zu SMSup, benötigen Sie Hilfe zu unserem Service oder wünschen Sie ein individuelles Angebot?