Ist das professionelle SMS der Feind oder der beste Freund des E-Mail-Versands?

Heute gibt es eine solche Menge an Kommunikationsmittel, dass es manchmal schwierig ist, eine Entscheidung zu treffen. Newsletter, Soziale Netzwerken, Blog-Artikeln, professionelle SMS… So viele Optionen stehen Ihnen zur Verfügung, aber welche sollten Sie wählen?

Professionelle SMS: Feind oder bester Freund des E-Mail-Versands?

Je nach Ihren Zielen, Ihrer Zeit oder Ihren finanziellen Ressourcen werden der eine oder der andere bevorzugt. Um Ihnen zu helfen haben wir beschlossen, zwei Kommunikationsmittel zu vergleichen, nämlich E-Mails und professionelle SMS. Entdecken Sie also unseren Vergleich, der Ihnen bei der Wahl zwischen E-Mails oder SMS helfen wird!

Das SMS und die E-Mails: zwei Tools, mit denen Sie ein grosses Zielpublikum erreichen können.

 

Zuallererst, ein kurzer und prägnanter Vergleich von SMS und E-Mail:

✔️ Bei SMS liegt die Rückrufrate bei 60%. Im Vergleich liegt diese Rate bei 40% bei E-Mails.
✔️ SMS haben eine Klickrate von 19% auf einen Link. Im Vergleich liegt diese Rate bei 4% bei E-Mails.
✔️ Was die durchschnittliche Zeit zwischen dem Empfang und dem Lesen der Informationen anbelangt, so gewinnt die SMS mit einer Lektüre nach 4 Minuten nach dem Empfang gegenüber 90 Minuten bei der E-Mail. Das SMS setzt sich klar durch!
✔️ Das Gleiche gilt für die Erstellungszeit, in 10 Minuten haben Sie Ihre SMS-Kampagne erstellt und geplant, während Sie für die Erstellung und Programmierung Ihres Newsletters etwa 120 Minuten benötigen.

E-Mail VS SMS

Gemäss dieser Tabelle ist das SMS am vorteilhaftesten. Es bedeutet aber nicht, dass es immer bevorzugt werden sollte. Eigentlich haben die SMS und E-Mails nicht unbedingt die gleichen Ziele und werden nicht die gleichen Informationen verbreiten, zumindest nicht auf die gleiche Art und Weise. In der Tat sind SMS und E-Mail komplementär.

SMS und E-Mail: zwei Tools, mit denen Sie ein grosses Zielpublikum erreichen können.

Nehmen wir die Sonderverkaufssaison als Beispiel: Während diese Periode starten grosse Kosmetikhändler Marketing-Newsletter-Kampagnen, in denen alle ihre Werbeaktionen hervorgehoben werden. Die Erstellung dieser E-Mails nimmt ein wenig Zeit in Anspruch, aber haben als Vorteil, dass sie alle Werbeaktionen mit Links, die direkt an die Website weiterleiten, versenden.

Die Kunden erhalten aber auch viel kürzere SMS-Kampagnen, die über die Verkäufe mit den hervorgehobenen Rabatten informieren. Der Newsletter ist daher vollständiger, aber das SMS gelangt direkt ans Ziel.

 

Der E-Mail- oder SMS-Versand: Wie werden die richtig eingesetzt?

Sehr oft ergänzen sich die Kommunikationsmittel gegenseitig. Es geht darum, alle Ihre Zielgruppen auf diverse Weise zu erreichen und eine grosse Reichweite zu haben.

Obwohl das SMS und die E-Mail nicht genau gleich funktionieren, ermöglichen beide Ihre Ziele zu erreichen. Mit der E-Mail versenden Sie all Ihre Informationen und Sonderangebote auf einem attraktiven Layout mit Farben, Bildern und Links, die die Kunden auf Ihre Website weiterleiten. Die SMS wird eher dazu dienen, rohen und direkten Informationen zu versenden. Es wird also als „last-minute“ Alternativ verwendet, wenn Sie schnell, prägnant und effektiv kommunizieren wollen.

E-Mail- oder SMS-Versand: Wie werden diesen Instrumenten richtig eingesetzt?

WENN DAS SMS UND DIE E-MAIL HAND IN HAND GEHEN: KOMMUNIZIEREN SIE MIT EINEM BREITEN ZIELPUBLIKUM

 

Wussten Sie, dass 61% der Konsumenten ihre E-Mails auf ihrem Handy lesen? Denn ja, heute läuft alles auf dem Mobiltelefon! Die Online-Bestellungen, die Suche nach Informationen im Internet oder sogar der Vergleich zweier Produkte, das Handy ist Teil der Konsumgewohnheiten geworden. Aus diesem Grund ist es ratsam und sogar unentbehrlich geworden, Angebote direkt auf das Telefon Ihrer Kunden zu schicken.

Wenn das SMS und die E-Mail Hand in Hand gehen: Kommunizieren Sie mit einem breiten Zielpublikum

Wenn Sie zusätzlich zum Newsletter ein SMS schicken, um über eine Werbeaktion oder eine Veranstaltung zu informieren, sind Sie sicher, dass Ihre Botschaft bei Ihrer Zielgruppe gut ankommt. Sie planen zum Beispiel ein Event. Wie immer senden Sie einen SAVE-THE DATE Newsletter, um Ihre Kunden zu informieren. Am Tag vor der betreffenden Veranstaltung könnten Sie zusätzlich ein SMS als kleine Erinnerung schicken!

Dasselbe gilt für die Ankündigung von Sonderangeboten. Mit einem Newsletter kommunizieren Sie über all Ihre Angebote, erklären das Angebot im Detail, die Bedingungen, und fügen auch Links direkt zu all Ihren Angeboten ein. Gleichzeitig wird das SMS zur sofortigen Kommunikation und zur Erstellung einer Erinnerungsnachricht verwendet. Im SMS werden nicht alle Werbeaktionen hervorgehoben, sondern eher ein „ab 50% Rabatt“ z.B. erwähnt, und einen allgemeinen Link hinzugefügt.

Diese beiden Tools sind daher komplementär. Je nach Ziel, Zeitpunkt des Versands oder der zu übermittelnden Informationen sollen Sie das eine oder das andere, in den meisten Fällen sogar beides verwenden. Auf diese Weise erreichen Sie alle Ihre Interessenten, denn jeder Kunde ist anders (einige reagieren besser auf SMS, andere eher auf Newsletter).

 

WENN DAS SMS ÜBER DEN E-MAIL-VERSAND GEWINNT

 

Das professionelle SMS: ein schneller Erstellungsprozess

Mit dem SMS können Sie Informationen schnell und mit wenigen Klicks versenden. Tatsächlich können Sie im Gegensatz zu einem Newsletter in weniger als 10 Minuten und nur 160 Zeichen eine SMS-Kampagne sofort planen und versenden! Sie brauchen also nicht über den visuellen Aspekt oder die Integration von Bildern nachzudenken, um Ihre neuesten Angebote zu kommunizieren.

Das professionnelle SMS: ein schneller Erstellungsprozess

Darüber hinaus ist die SMS dasNotfallmedium„, das es Ihnen ermöglicht, in letzter Minute zu kommunizieren. Sie haben z.B. die Sonderverkäufe nicht vorweggenommen oder an eine kleine Strategie zur effektiven Kommunikation noch nicht gedacht? Kein Stress, mit dem professionellen SMS werden Sie Ihre Nachricht schnell erstellen und direkt an alle Ihre Kontakte senden.

 

Erleichtern Sie Ihre interne Kommunikation

Mit dem SMS können Sie Informationen schnell an alle Ihre Mitarbeiter oder nur an einen Teil von ihnen verteilen. Haben Sie zum Beispiel eine dringende Nachricht, die Sie in der Mittagspause intern weiterleiten möchten, und möchten Sie sicher sein, dass Ihre Mitarbeiter die Informationen erhalten? Dann ist die SMS-Benachrichtigung das richtige Tool für Sie. Ihre Kontakte erhalten Ihre Nachricht sofort auf ihrem Handy, sodass sie sogar während der Mittagspause informiert werden können.

Erleichtern Sie Ihre interne Kommunikation

Wenn Sie private Informationen mitteilen möchten, und sicher sein wollen, dass nur die betroffene Person die Information erhält, auch hier wird das SMS zur perfekten Lösung. Denn ja, wer weiss, wer unsere E-Mails liest… SMS sind viel privater und sicherer.

Auch wenn die SMS schneller und einfacher zu verwenden und zu erstellen sind, gehen das SMS und der E-Mail-Versand Hand in Hand, um mit einem breiten Zielpublikum zu kommunizieren. Denken Sie daran, dass Ihre Wahl von Ihren Zielen, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Zeit, die Sie für Ihre Strategie aufwenden wollen, aber auch von Ihrem Budget abhängen kann… Also, E-Mail oder SMS?

Haben Sie das professionelle SMS noch nicht getestet? Kontaktieren Sie unsere Teams, um zu erfahren, wie man eine SMS-Marketings Kampagne einrichtet!

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Herausfinden, ob Sie SMS oder Website bevorzugenDas SMS für Ihre lokale Kommunikation